Der aktuelle Bürgermeisterbrief
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser,
 
wie Sie als Nutzer unserer Tiefgarage Partenkirchen sicher festgestellt haben, müssen wir zur Winterszeit dringend nötige Sanierungsmaßnahmen angehen, die leider auch Auswirkungen auf die verfügbaren Parkplätze haben. Zudem haben sich in den vergangenen Wochen leider erkennbare Missverständnisse aufgetan, die ich gleichzeitig ausräumen möchte.
Sanierungsarbeiten sind immer unangenehm und beeinträchtigend, so dass sich bestimmt kein günstigerer Zeitpunkt finden würde. Gleichzeitig sind wir auch an die zu vergebenden Handwerkerkapazitäten und Dienstleistungen gebunden, so dass sich hierdurch auch unser Spielraum verringert. Dabei ist die Verkehrssicherungspflicht in der Tiefgarage schon aus haftungsrechtlichen Gründen keine Thematik, die zeitlich unkritisch ist.
Dass sich aufgrund der anstehenden zweimonatigen Baumaßnahmen viele Bürgerinnen und Bürger an uns gewandt haben, sehe ich auch positiv, zumal dies deutlich zeigt, wie gut und gerne die Tiefgarage im Ortsteil Partenkirchen nunmehr angenommen wird.
Ich bitte Sie daher um Verständnis, dass es uns in den nächsten beiden Monaten nicht immer gelingen wird, die erforderliche Stellplatzzahl aufrecht zu erhalten. Die Maßnahmen bringen es aber mit sich, dass wir in dieser Zeit keine Parkgebühren - aufgrund der fehlenden Schrankenanlage - erheben werden. Das bedeutet, dass durch die täglich wechselnden Standorte der Sanierungsmaßnahmen flexible Baustelleneinrichtungen nötig werden. Es werden daher alle regelmäßigen Nutzer der Tiefgarage gebeten, tagesaktuell die konkrete Verfügbarkeit des gewünschten oder genutzten Parkplatzes zu prüfen. Schließlich ist die kostenpflichtige und notwendige Beauftragung eines Abschleppdienstes weder in unserem, noch im Interesse des Nutzers.
Seien Sie versichert, dass wir die Arbeiten mit der größtmöglichen Effizienz angehen wollen, um diese Beeinträchtigung so kurz wie möglich zu halten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
 
Dr. Sigrid Meierhofer
1. Bürgermeisterin
1. Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer

Aktuelle Pressemitteilung

Lesen Sie hier die aktuellen Pressemitteilungen

Aktuelle Termine

Hier finden Sie die aktuellen Termine