Markt Garmisch-Partenkirchen

Nikolaus-Aktion am Garmischer Christkindlmarkt

Am kommenden Samstag, 12. Dezember wird der Nikolaus ab 18:00 Uhr auf dem Garmischer Christkindlmarkt unterwegs sein und einige süße Leckereien verteilen. Wie auch schon im letzten Jahr ist seine Anreise besonders spektakulär: Er kommt nicht zu Fuß, auch nicht mit dem Schlitten, sondern mit dem “QuadRad”, eine Art Fahrrad mit vier Rädern und einer elektrischen Trittkraftunterstützung, das im Zuge eines der vielen e-GAP-Projekte entwickelt wurde. Im Projekt involviert ist neben dem Konsortialführer Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der TU München unter anderem die Firma R&R Fahrzeugtechnik, die für die Fertigung und den Aufbau der Fahrzeuge verantwortlich ist. Für Fragen seitens interessierter Besucher werden Projektverantwortliche vor Ort sein, die gerne nähere Informationen zum Fahrzeug selbst und dem geplanten Feldversuch Anfang 2016 in Garmisch-Partenkirchen geben können. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage unter www.e-gap.de

Garmisch-Partenkirchen, 09.12.2015