Markt Garmisch-Partenkirchen

SPERRUNGEN WEGEN MARTINIMARKT

Am Sonntag, 6. November findet von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Ortsteil Garmisch der Martinimarkt statt. Der Marktbereich verläuft von der Klammstraße / Einmündung Höllentalstraße über die Fürstenstraße, Druckergasse, Mohrenplatz, Verbindungsstraße zum Mohrenplatz und Fußgängerzone vom Marienplatz bis zum Bischoffseck.
Die genannten Straßen und Teilstrecken können am Markttag ab 5:00 Uhr nicht angefahren werden. Im Marktbereich dürfen keine Fahrzeuge abgestellt werden. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt. Wir bitten daher, die bestehenden Halteverbote zu beachten.
Die im Marktbereich wohnenden Anlieger werden um Verständnis gebeten, dass am Marktsonntag eine An- und Abfahrt zu deren Anwesen nicht möglich ist. Die Zufahrt zur Tiefgarage von der Promenade-/Fürstenstraße ist frei. Wir bitten, die Tiefgarage zu benutzen.

Garmisch-Partenkirchen, 17.10.2016