Markt Garmisch-Partenkirchen

Breitbandauswahlverfahren 2014



Der Markt Garmisch-Partenkirchen beteiligt sich am neuen Förderprogramm vom 10.7.2014 des Freistaates Bayern. Ziel des Förderprogrammes ist es, eine flächendeckende Versorgung sicherzustellen.

Auf diesen Seiten informieren wir über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.
Der Markt Garmisch-Partenkirchen erwägt die noch unterversorgten Gebiete  mit hochbandbreitigem Internet zu erschließen.
 
Bestandsaufnahme Ist-Versorgung
 
Nach Nr. 4.2 der Breitbandrichtlinie ist die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und Upload anhand öffentlich zugänglicher Quellen (u.a. Breitbandatlas des Bundes) zu ermitteln, in einer Karte zu dokumentieren und spätestens mit Beginn der Markterkundung auf dem zentralen Onlineportal zu veröffentlichen.
 
Der Stand der Ist-Versorgung für den Markt Garmisch-Partenkirchen steht Ihnen zum Download unten angefügt zur Verfügung. Die in blau und grün gekennzeichneten Gebiete repräsentieren die vorläufigen Erschließungsgebiete. 

Stand der IST-Versorgung 2014 (pdf)