Markt Garmisch-Partenkirchen

31.07.2018

Partnachklamm öffnet wieder am Samstag, 04. August

Nach umfangreichen Sanierungs-, Reparatur- und Aufräumarbeiten am Eingangsbereich sowie innerhalb der Partnachklamm, die durch das Starkregenereignis Mitte Juni bedingt waren, kann das nationale Geotop und Naturdenkmal ab Samstag, 04. August - 8:00 Uhr wieder für den Besucherverkehr geöffnet werden.  

"Nach großen Anstrengungen und einem unermüdlichen Einsatz aller beteiligten Firmen und Mitarbeiter ist es uns entgegen schlimmer Befürchtungen nach dem Unwetterereignis gelungen, die erheblichen Schäden im Eingangsbereich und in der Klamm so schnell wie möglich wieder zu beheben, so dass ein gefahrloser Besuch in den Sommerferien nun wieder ermöglicht werden kann." so erste Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer. Auch alle Wege rund um die Klamm - inklusive der Weg vom Kassenhaus zur Eisernen Brücke - sind wieder frei begehbar.