Markt Garmisch-Partenkirchen

Öffentliche Versteigerung von Fundgegenständen 

Am Freitag, den 30.07.2021 werden ab 14:00 Uhr im Bauhof des Marktes Garmisch-Partenkirchen in der Unterfeldstraße 10 Fundgegenstände, u.a. auch Fahrräder, öffenltich gegen Barzahlung versteigert.

Die zur Versteigerung freigegebenen Fahrräder und Fundgegenstände können am Versteigerungstag selbst zwischen 12:30 Uhr und 13:30 Uhr im Bauhof besichtigt werden. 
 

Erweiterte Öffnungszeiten im Alpspitz-Wellenbad ab 19. Juli
 

Ab Montag, den 19.07.2021 werden die Öffnungszeiten für das Alpspitz-Wellenbad Garmisch-Partenkirchen bis zum Ende der bayerischen Sommerferien bis einschließlich 13.09.2021 ausgeweitet.

Badebegeisterte können sich montags bis samstags von 10:00 – 21:00 Uhr und sonn- und feiertags von 10:00 – 20:00 Uhr in das Badevergnügen stürzen.

Die Sauna bleibt corona-bedingt weiterhin geschlossen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.gw-gap.de,  per E-Mail an awb@gw-gap.de oder telefonisch unter 08821 / 753 – 6312.

Im Olympia-Eissport-Zentrum beginnt die Eissaison

Ab Montag, den 12.07.2021 hat das Olympia-Eissport-Zentrum (Halle I) in Garmisch-Partenkirchen wieder geöffnet.

Ab Samstag, den 24.07.2021 öffnet zudem die Alpspitzhalle (Halle II) und der Publikumslauf findet wieder freitags bis sonntags von 14:00 – 16:00 Uhr statt.

Der Stadionbetrieb ist aufgrund der Corona-Pandemie mit einigen Regelungen verbunden. Es wurde hierzu ein Schutz- und Hygienekonzept für das Olympia-Eissport-Zentrum erstellt, dass auf der Internetseite der Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen (https://www.gw-gap.de/eissport-zentrum) eingesehen werden kann.

Das Training findet grundsätzlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Zugang ins Eisstadion erhalten nur die am jeweiligen Tag eingeteilten Sportler und Trainer.

Alle Sportler müssen beim Eintritt ein Besucherregistrierungsformular ausfüllen. Das Formular können Sie ebenfalls im Vorfeld auf unserer Internetseite ausdrucken https://www.gw-gap.de/eissport-zentrum). Die Daten werden weder elektronisch erfasst noch automatisch weitergeleitet, und sie werden nach 4 Wochen vernichtet.

Tagesaktuelle Informationen über freie Nutzungszeiten, Patchzeiten für Eiskunstläufer, sowie Änderungen der Eislaufzeiten erhalten Sie im Internet unter www.gw-gap.de/eissport-zentrum, per E-Mail eisstadion@gw-gap.de oder telefonisch bei der Stadionverwaltung unter 08821 / 753 – 6294.