Markt Garmisch-Partenkirchen

Öffentliche Ausschreibung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
 

der Markt Garmisch-Partenkirchen beabsichtigt den Erwerb eines Schmalspurfahrzeuges mit einem zulässigen Gesamtgewicht von ca. 6 to.

Die entsprechende Vergabebekanntmachung wurde am 07.06.2019 an das Auftragsberatungszentrum Bayern e.V. abgesandt.

Schlusstermin für den Eingang der Angebote ist der 04.07.2019, 11:00 Uhr.

Weitere Einzelheiten, insbesondere über die Bedingungen für die Teilnahme am Verfahren, die ausführliche Darstellung des Leistungsgegenstandes, sowie weiterer Fristen, entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung.

Fragen zu den Vergabeunterlagen sind schriftlich, per E-Mail oder per Fax an die Vergabestelle bis spätestens 10 Tage vor Ablauf der Angebotsfrist zu richten.
 

Verbindliche Antworten werden als Konkretisierungen zur Leistungsbeschreibung unter dieser Internetadresse bis 6 Tage vor Ablauf der Angebotsfrist veröffentlicht.
 

Diese wird Teil der Vergabeunterlagen und ist diesen zwingend beizulegen.

ANLAGE:

Öffentliche Ausschreibung über die Lieferung eines Schmalspurfahrzeuges.pdf