Markt Garmisch-Partenkirchen

Sprengungen am südlichen Ausgang der Partnachklamm 


Am morgigen Mittwoch, 06.09., werden in der Zeit von circa 7:00 bis 12:00 Uhr im Bereich des südlichen Ausgangs der Partnachklamm Felsbrocken, die in Folge des Hangrutsches den Weg blockieren, gesprengt und vom Unwetter geschädigte Bäume beseitigt. Die Zugänge zur Sprengstelle werden durch Sicherheitsposten abgeriegelt, die Sprengungen durch die vorgeschriebenen Signale angekündigt. Die Partnachklamm ist derzeit ebenfalls wegen Aufräumarbeiten gesperrt. 

Garmisch-Partenkirchen, 05.09.2017