Markt Garmisch-Partenkirchen

Abstimmungsunterlagen trotz Druckfehler gültig

 
Die mit den Briefabstimmungsunterlagen für den Bürgerentscheid "Erhalt des Traditionshauses Zitzmann Spielzeugland" am Sonntag, 17. Dezember 2017, versandten Abstimmungsscheine mit den Nummern 1 bis 709 weisen einen Druckfehler auf. Auf ihnen ist als Datum des Bürgerentscheids der 21. Dezember 2017 angegeben. "Diese Scheine sind jedoch trotz dieses Druckfehlers gültig", betont 1. Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer. Der Markt Garmisch-Partenkirchen bittet diejenigen Bürgerinnen und Bürger, die per Brief abstimmen, ihre Unterlagen rechtzeitig per Post zurückzusenden oder in den Hausbriefkasten am Rathaus beziehungsweise in die Wahlurne im Rathaus-Foyer einzuwerfen. Die Abstimmungsunterlagen müssen bis spätestens 17. Dezember 2017 (18.00 Uhr) im Rathaus vorliegen.

Garmisch-Partenkirchen, 28.11.2017