Markt Garmisch-Partenkirchen

Weg von Vordergraseck zur Partnachklamm gesperrt

 
Der Weg von Vordergraseck zum südlichen Ausgang der Partnachklamm muss aus Sicherheitsgründen ab sofort bis voraussichtlich Mitte Januar gesperrt bleiben. An der Stelle, an der im September eine Mure die Fußgängerbrücke zerstört hatte, hat sich eine große Rinne gebildet. Über diese rutschen momentan laufend Schnee und Äste bergab. Die erste größere Rutschung zu Beginn dieser Woche konnte mit Hilfe einer Spezialfirma noch beseitigt werden. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kamen jedoch unter anderem Wurzelstöcke und Bäume in Bewegung (siehe anhängendes Foto), so dass der Weg nun aus Sicherheitsgründen gesperrt werden muss.
Wir bitten alle Wanderer um Verständnis. 

Garmisch-Partenkirchen, 21.12.2017