Markt Garmisch-Partenkirchen

Partnachklamm startet am 13. April in die Sommersaison

 
Das Naturdenkmal und Nationale Geotop Partnachklamm startet am Samstag, 13. April 2019, nach den jahreszeitlich bedingten Reparaturmaßnahmen wieder seine Pforten. Unter anderem wurden in den vergangenen Wochen am Weg durch die Klamm Randabbrüche neu betoniert, 24 vom Eissturz abgeschlagene Geländerpfosten neu gesetzt, Brüstungsgeländer instandgesetzt und Felsvernetzungen im Wallystollen angebracht. Neu installiert wurde ein Fahrradständer am Beginn des Weges zum unteren Eingang zur Partnachklamm.
Am Wanderweg zwischen Vordergraseck und dem hinteren Klammeingang wird momentan noch auf Hochtouren gearbeitet, so dass der Weg voraussichtlich noch vor Ostern wieder begehbar ist. Der Weg vom unteren Eingang zur Eisernen Brücke bleibt dagegen noch bis auf weiteres gesperrt. 

Garmisch-Partenkirchen, 09.04.2019