Markt Garmisch-Partenkirchen

Verkehrsbehinderungen anlässlich der Weißen Nacht 2019

 
Am Samstag, 29. Juni, findet in der Fußgängerzone die "Weiße Nacht 2019" statt. Die Zufahrt zur Fußgängerzone ist daher zwischen 10.00 Uhr bis zum Veranstaltungsende (ca. 0.30 Uhr) nicht möglich.
Auch die Von-Brug-Straße ist ab der Einmündung Parkstraße in Richtung Olympiastraße bis zum „Hofbräu-Stüberl“ ab 14.00 Uhr für den Verkehr vollständig gesperrt. Die Anfahrt zur Chamonixstraße über die Olympiastraße aus Richtung St.-Martin-Straße ist dagegen möglich. Besucher sollten nach Möglichkeit zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu dieser Veranstaltung kommen oder öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Während der Veranstaltung kann es zudem zu Behinderungen rund um den Veranstaltungsbereich als auch der angrenzenden Straßen kommen.   

Garmisch-Partenkirchen, 24.06.2019