Markt Garmisch-Partenkirchen

Digitales Parksystem in Garmisch-Partenkirchen von neuem Anbieter

 
Bargeldloses Bezahlen von Parkgebühren ist in Garmisch-Partenkirchen seit längerem möglich. Der Hauptausschuss des Marktes hat sich in seiner Sitzung am 3. April 2019 für einen Anbieterwechsel auf das digitale Parksystem ParkNow ausgesprochen, das bereits in vielen Nachbargemeinden angeboten wird. Mit dem digitalen Parksystem können Parktickets per App, Web, SMS oder per Anruf im Servicecenter gelöst werden. Nach einer einmaligen, kostenlosen Registrierung werden die angesammelten Parkgebühren am Monatsende verrechnet, die Bezahlung ist per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte möglich. Damit werden auch Parktickets hinter der Windschutzscheibe überflüssig, denn das Fahrzeug und der laufende Parkvorgang werden mit einer speziellen Software von den Überwachungskräften des Zweckverbands mittels Kennzeichen identifiziert. Bei der Nutzung fallen jedoch neben den regulären Parkgebühren geringe Servicegebühren an (25 Cent pro Parkvorgang oder für Vielparker: Pauschale von 2,99 Euro pro Monat). Weitere Informationen gibt es unter http://www.park-now.com. Die Parkautomaten im Ortsgebiet erhalten zeitnah neue Hinweisschilder.

Garmisch-Partenkirchen, 05.07.2019