Markt Garmisch-Partenkirchen

Christbaum-Spender gesucht


Die Mitarbeiter der Gärtnerei des Marktes Garmisch-Partenkirchen stellen auch in diesem Jahr an verschiedenen Plätzen in beiden Ortsteilen und an den jeweiligen Friedhöfen Christbäume auf, die für stimmungsvolle Atmosphäre in der Advents- und Weihnachtszeit sorgen. Die Bäume werden überwiegend in der Gemeindegärtnerei gezogen, jedoch fehlen dieses Jahr noch sieben Bäume zwischen ca. 3,5 Meter und zehn Metern Höhe. Wer eine Fichte oder Tanne in seinem Garten übrig hat, die er als Christbaum spenden möchte, kann sich bei der Gemeindegärtnerei, Telefon: 08821 - 910-5366, oder per Mail unter gaertnerei@gapa.de melden. Die Bäume werden von Fachleuten gefällt und abgeholt.


Garmisch-Partenkirchen, 22.10.2019