Markt Garmisch-Partenkirchen

Brückenprüfung kann zu Verkehrsbehinderungen führen


Am Mittwoch, 30. Oktober, werden drei Brücken im Ortsgebiet einer routinemäßig alle sechs Jahre durchzuführenden Prüfung unterzogen. Es handelt sich dabei um die Partnachbrücke an der Bahnhofstraße, die Partnachbrücke an der Von-Brug-Straße und die Loisachbrücke an der Hauptstraße (nach dem Kreisverkehr Richtung Farchant). Um die Bauwerke auf eventuelle Schäden untersuchen zu können, wird ein größeres Fahrzeug benötigt, das eine Fahrbahn blockieren wird. Somit kann es an den Brücken für jeweils eine Stunde zu Verkehrsbehinderungen kommen. Wir bitten um Verständnis.


Garmisch-Partenkirchen, 24.10.2019