Markt Garmisch-Partenkirchen

Verkehrsbeeinträchtigungen durch Alpinen Ski-Weltcup

 

Von 30. Januar bis 2. Februar sowie von 06. bis 09. Februar findet der AUDI FIS Alpine Ski-Weltcup 2020 statt. Im Umfeld des Zielraums an der Kandahar sowie im Bereich des Michael-Ende-Platzes (Medal Plaza) in der Garmischer Fußgängerzone kommt es zu Behinderungen und Straßensperrungen. Wir bitten darum, die Rettungswege freizuhalten und für die Anfahrt zur Rennstrecke öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Der Veranstalter und die Gemeindewerke bieten neben den normalen Ortsbus-Verbindungen einen extra Shuttle-Bus für die Besucher an. Aus Sicherheitsgründen ist es untersagt, alkoholische Getränke oder Feuerwerkskörper mitzuführen. Außerdem werden alle Garmisch-Partenkirchner Bürgerinnen und Bürger gebeten ihre Häuser zu beflaggen.

Garmisch-Partenkirchen, 28.01.2020