Markt Garmisch-Partenkirchen

Bayerische Behördenskimeister kommen aus Garmisch-Partenkirchen

Susanne Riesch gewinnt Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten


Zusammen mit dem Leiter der Gemeindewerke Wodan Lichtmeß gratulierte 1. Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer vor kurzem den Teilnehmern einer gemeinsam angetretenen Mannschaft mit Mitarbeitern des Marktes, der Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen sowie der GaPa Tourismus GmbH bei den diesjährigen 49. Bayerischen Behördenskimeisterschaften in Bad Hindelang am Oberjoch für ihre herausragenden Erfolge. Unter anderem errangen die Athleten den Bayerischen Behördenskimeistertitel in der Mannschaftswertung der Damen und den Vizemeistertitel der Herren im Riesentorlauf. Zudem wurde Susanne Riesch für die Tagesbestzeit im Riesentorlauf unter allen männlichen und weiblichen Teilnehmern mit dem Ehrenpreis des Ministerpräsidenten, einem Bayerischen Löwen, ausgezeichnet. "Respekt für diese Leistung und für den mannschaftlich sehr geschlossenen Auftritt. Sie haben die Behörden von Garmisch-Partenkirchen wieder ausgezeichnet vertreten", freute sich die 1. Bürgermeisterin.

Bild Untertext: v. l.:  Werkeleiter Wodan Lichtmeß, Andreas Salfner (Gemeindewerke), Josef Lindebner (Gemeindewerke), Jenny Vogt (GaPa Tourismus GmbH), Stephan Pischl (Gemeindewerke), Susanne Riesch (Markt), Barbara Grasegger (Markt), Andreas Maurer (Gemeindewerke), 1. Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer. Nicht auf dem Bild Thomas Salfner (Markt).

Garmisch-Partenkirchen, 03.02.2020
 
Bild vergrößern mit Klick.