Markt Garmisch-Partenkirchen

Bauarbeiten für Behördennetz während der Herbstferien
 
Die Verlegung der Leerrohre für den Anschluss der Schulen und Dienststellen des Marktes und des Landkreises Garmisch-Partenkirchen an das behördeninterne Glasfasernetz gehen weiter. In den Herbstferien wird der Hausanschluss für die "Kleine Bürgermeister-Schütte-Schule" in der Prof.-Carl-Reiser-Str. 2 gelegt. Hierfür bleibt die aktuelle Einbahnregelung bestehen. Ebenfalls in den Herbstferien beginnen die Arbeiten für den Anschluss der Schulen und Dienstgebäude an das Rathaus. Im Bereich des Rathauses müssen noch Leitungen verlegt werden. Dafür wird eine Fahrbahnspur der Bahnhofstraße inklusive Parkstreifen an der Bahnhofstraße auf Höhe des Rathauses für circa eine Woche gesperrt. Im weiteren Verlauf der Baumaßnahme besteht zwischen 9. und 13. November eine zeitweilige Einbahnregelung in der Reintalstraße. In dieser Zeit kann der Abschnitt der Reintalstraße zwischen Hausnummer sieben und der Bahnhofstraße nur von der Bahnhofstraße angefahren werden. Wir bitten alle Anlieger um Verständnis.

Garmisch-Partenkirchen, 26.10.2020