Markt Garmisch-Partenkirchen

Verkehrseinschränkungen im Fasching


Am Unsinningen Donnerstag und am Faschingssonntag ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. So ist die Partenkirchner Ludwigstraße im Abschnitt zwischen Ballengasse und Sonnenbergstraße für die Veranstaltung "Spiele ohne Grenzen" am Donnerstag, 20. Februar, von 17 bis 22 Uhr und am Sonntag, 23. Februar, von 12 bis 17 Uhr gesperrt.
 
Ebenfalls am Sonntag, 23. Februar, findet in Garmisch der "Traditionelle Faschingsumzug" statt. Die Aufstellung der Wagen am Josefsplatz und der Von-Müller-Straße beginnt ab 11 Uhr. Der Umzug verläuft in der Zeit von 13 bis circa 16 Uhr auf der Strecke vom Josefsplatz über die Zugspitzstraße zum Marienplatz und über die Fußgängerzone bis zum Richard-Strauss-Platz. Auch die Von-Brug-Straße im Abschnitt zwischen der Einmündung der Parkstraße und der Chamonix- / Olympiastraße ist gesperrt. Die Chamonixstraße lässt sich jedoch über die Olympiastraße anfahren.
 
Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer die eingerichteten Haltverbote und Absperrungen zu beachten und die ausgeschilderten Umleitungen zu benutzen. Von Grainau kommend kann ab der Einmündung der Gernackerstraße, von München kommend ab der Einmündung der Loisachstraße ausgewichen werden.

Garmisch-Partenkirchen, 17.02.2020