Markt Garmisch-Partenkirchen

Interimsgebäude Tourist-Information wird errichtet
 
Der Umbau der Tourist-Information startet voraussichtlich in circa drei Monaten. Momentan werden die Ausschreibungen vorbereitet.
Als erster sichtbarer Schritt wird in der kommenden Woche das aus vier Modulen gefertigte Holzgebäude, in dem die Tourist-Information während der Umbauzeit ein vorübergehendes Quartier finden wird, auf dem Richard-Strauss-Platz errichtet. Die Vorarbeiten beginnen am Freitag, 10. Juli, mit der Baustelleneinrichtung und der unumgänglichen Entfernung von zwei Ahornbäumen vor dem Eingang der Tourist-Information. Im Zuge der Neugestaltung des Vorplatzes werden die Bäume jedoch selbstverständlich durch Ersatzpflanzungen ersetzt. Am Montag, 13. Juli, werden die Fundamente aus Stahl errichtet. Der Aufbau des Gebäudes beginnt dann am Dienstag, 14. Juli, und wird bis zur Fertigstellung des Innenausbaus voraussichtlich zwei Wochen in Anspruch nehmen.
Das Modulgebäude soll nach Beendigung der Baumaßnahme im Gebäude Richard-Strauss-Platz 2 für andere kommunale Zwecke weiterverwendet werden.

Garmisch-Partenkirchen, 09.07.2020