Markt Garmisch-Partenkirchen

Fertigstellung neuer Verkehrsinseln

 
Der Markt Garmisch-Partenkirchen hat in der St. Martin Straße an den Einmündungsbereichen Stori- und Rießerkopfstraße neue Verkehrsinseln als Querungshilfen errichtet.
Diese Verkehrsinseln sollen das Überqueren der Fahrbahn erleichtern und zugleich die Verkehrssicherheit für die Fußgänger erhöhen.

Garmisch-Partenkirchen, 05.08.2020