Markt Garmisch-Partenkirchen

Teil- und Vollsperrung am "Alten Finanzamt"

Im Rahmen der beginnenden Bauarbeiten für das Seniorenzentrum am "Alten Finanzamt" sind Baumfällungen erforderlich. Aufgrund der Rodungsarbeiten kommt es vom 25. bis 26. Februar zu Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen in der Parkstraße. Die Planungen machen es erforderlich, dass das Gelände großflächig gerodet wird, um zukünftig eine barrierefreie Erschließung von der westlichen Seite zu ermöglichen. Als Ersatz sind mit der Gemeindegärtnerei bereits großzügige Ersatzpflanzungen abgestimmt.
 
Bereits am Donnerstag, den 25. Februar beginnen die Arbeiten und dauern aller Voraussicht bis Freitag, den 26. Februar an. Für den Straßenverkehr ist daher am 25. und 26. Februar von 10 bis 14 Uhr die Parkstraße auf Höhe des Finanzamtes voll gesperrt und an den jeweiligen Tagen von 14 bis 18 Uhr zum Teil gesperrt. Bitte umfahren Sie diesen Bereich und folgen Sie der Umleitung, die über Partnachstraße bzw. Olympiastraße (siehe Umleitungsplan) eingerichtet ist.
 
Für Rückfragen zum Bauvorhaben steht Herr Heiß von der der LongLeif gGmbH telefonisch unter 08821 / 966 1625 zur Verfügung. Rückfragen zur Straßensperrung richten Sie bitte an die Pressestelle und das Ordnungsamt des Marktes Garmisch-Partenkirchen.

Wir bitten um Verständnis.

Garmisch-Partenkirchen, 24.02.2021

Umleitungsplan