Markt Garmisch-Partenkirchen

Eisklettern in der Partnachklamm untersagt

Aufgrund der in den letzten Tagen vermehrt gesichteten und anzutreffenden Eiskletterer vor und in der Partnachklamm weist der Markt Garmisch-Partenkirchen dringlichst daraufhin, das Eisklettern in diesem Bereich strengstens untersagt ist. Die Partnachklamm sowie die anliegenden Wanderwege sind derzeit geschlossen und aus Sicherheitsgründen gesperrt. Die Kletterer und insbesondere die dadurch teilweise abfallenden Eismassen stellen mitunter eine Gefahr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marktes dar, die derzeit während der Schließung regelmäßig in der Partnachklamm arbeiten und diese auf Vordermann bringen.

Garmisch-Partenkirchen, 22.01.2021