Markt Garmisch-Partenkirchen

Neues Adressbuch und Infobroschüre 2021/2022
Widerspruchsrecht der Bürgerinnen und Bürger

Der Markt Garmisch-Partenkirchen wird im Juni 2021 in Zusammenarbeit mit dem Adressbuchverlag Ruf wieder eine Neuauflage des zuletzt 2019 erschienenen Adressbuches sowie eine offizielleInformationsbroschüre herausgeben. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden dabei selbstverständlich eingehalten.
Bürgerinnen und Bürger über 18 Jahren, die nicht in dem Adressbuch veröffentlicht werden wollen, und das bei ihrer Anmeldung nicht schon erklärt haben, können dies noch bis 15. März 2021 nachholen. Entsprechende Formulare gibt es im Einwohnermeldeamt (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 13:00 Uhr sowie Donnerstag zusätzlich 14:00 bis 17:00 Uhr) oder online unter https://buergerservice.gapa.de/de/rathaus/formulare/buergeramt-einwohneramt.


Selbstverständlich kann der Widerspruch auch formlos eingereicht werden. Es ist jedoch die Unterschrift von jedem Antragssteller nötig. Der Antrag kann eingescannt auch per Mail übermittelt werden. (E-Mail: einwohneramt@gapa.de Stichwort "Adressbuch") 


In Zusammenhang mit der Herausgabe des Adressbuches warnt der Markt Garmisch-Partenkirchen zum wiederholten Male vor unseriösen Anzeigenverkäufern, die unter dem Vorwand einer Zusammenarbeit die hiesigen Geschäftsleute um Inserate bitten. Der Markt Garmisch-Partenkirchen arbeitet ausschließlich mit dem Adressbuchverlag Ruf zusammen, dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Besuche anmelden und sich durch ein Empfehlungsschreiben des Marktes ausweisen können. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass von Seiten des Marktes keine weiteren Verlage, die beispielsweise "Bürgerinformationen" oder "Branchenbücher" herausgeben, unterstützt werden.

Garmisch-Partenkirchen, 10.12.2020